Zurück zum Blog

Wie wählt man ein Kreissägeblatt aus?

Die Wahl des Kreissägeblatts hängt von dem zu schneidenden Material, der Art des Schnitts und den Spezifikationen Ihrer Maschine ab.

Sie sollten den kleinsten Blattdurchmesser wählen, der Ihren Anforderungen entspricht, um eine maximale Steifigkeit zu erreichen. Die Dicke muss an den Durchmesser angepasst sein. Die Wahl der Zähne hängt von dem zu schneidenden Material, seinem Querschnitt, der Schnitttiefe und den Schnittparametern ab. Kreissägeblätter können mit einer Keilnut oder mit Antriebslöchern ausgestattet sein.

Bestimmung der Eigenschaften Ihres Kreissägeblatts

Fraises scies métalliquesDie Wahl des richtigen Kreissägeblatts ist entscheidend für präzise und effiziente Schnitte. Bei der Auswahl des richtigen Sägeblatts für Ihre Bedürfnisse sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen.

1. Sägeblatttypen :

Die Art des Sägeblatts muss je nach Anwendung bestimmt werden: HSS- oder HSS-E-Sägeblätter, Vollhartmetall, hartmetallbestückte Sägeblätter.

2. Anwendungen:

Kreissägeblätter sind für das Schneiden verschiedener Materialien wie Metall, Kupfer, Bronze, Aluminium, Kunststoff usw. geeignet. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Sägeblatt wählen, das für das zu schneidende Material geeignet ist.

3. Abmessungen der Klinge:

Legen Sie die erforderlichen Abmessungen der Klinge fest, einschließlich Durchmesser, Dicke und Bohrung, um eine korrekte Passform und die Kompatibilität mit Ihrer Schneidemaschine oder Ihrem Prozess für eine optimale Leistung zu gewährleisten.

  • Durchmesser: Bestimmen Sie den kleinstmöglichen Durchmesser, der mit Ihrer Maschine kompatibel ist, um die Steifigkeit zu maximieren und die Vibrationen zu minimieren.
  • Dicke: Sie sollte proportional zum Durchmesser sein, um Stabilität und Genauigkeit beim Schneiden zu gewährleisten.
  • Bohrung: Die Bohrung des Sägeblatts sollte mit der Spindel der Maschine übereinstimmen, um eine sichere Montage zu gewährleisten.

4. Die Maschine:

Auch die Wahl der Maschine ist wichtig. Sie muss steif sein und über das bestmögliche Spannsystem für das Werkstück verfügen.

5. Verzahnung: (Z) (in Bezug auf das zu schneidende Material, seinen Querschnitt und die Schnitttiefe)

Die Wahl der Zähne ist entscheidend für den bestmöglichen Schnitt.Présentation Caleyron

  • Die Anzahl der Zähne: es gibt eine feine oder eine grobe Verzahnung nach DIN, die den Standardabmessungen entspricht, oder es ist möglich, eine kundenspezifische (nicht genormte) Anzahl von Zähnen zu bestimmen.
  • Die Zahngeometrie: Form A (DIN 1837) entspricht der Feinverzahnung, während Form B (DIN 1838) der Grobverzahnung entspricht. Die Zähne können auch gefast sein:
    • AW, BW, die Zähne sind einen Zahn nach links und den nächsten nach rechts abgeschrägt.
    • C, der obere Zahn ist an 2 Seiten angefast und der untere Zahn ist rechts angefast.
    • BR, mit Spanbrecher.

Die Fasen werden zum Aufbrechen des Spans verwendet.

Die Schnitt- und Freiwinkel werden je nach dem zu bearbeitenden Werkstoff festgelegt.

6. Klingenbeschichtung und Oberflächenbehandlung :

Die Beschichtung eines Fräsers spielt eine entscheidende Rolle für seine Effizienz und Haltbarkeit. Je nach Art des zu bearbeitenden Materials und den gewünschten Anforderungen ist die Beschichtung von entscheidender Bedeutung. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen der Beschichtung eines Fräsers:

  • Verschleißfestigkeit
  • Reduzierung der Reibung
  • Widerstandsfähigkeit gegen thermische Belastung
  • Schutz vor Korrosion
  • Reduzierte Rückstandsbildung
  • Verbesserte Schmierung
  • Vermeidung von Überhitzung
  • Optimale Griffigkeit

Ein Hinweis zu Kreissägeblättern

Kreissägeblätter sind für das Schneiden und Sägen unerlässlich. Sie werden hauptsächlich aus HSS-Schnellstahl, Vollhartmetall und Hartmetalleinsätzen hergestellt. HSS-Sägeblätter sind bei den meisten Stählen sehr effizient. Vollhartmetallsägeblätter bieten eine überragende Haltbarkeit und eine hervorragende Schnittleistung bei harten Materialien. Hartmetall erlaubt auch höhere Schnittbedingungen.

Bevor Sie ein Kreissägeblatt kaufen, sollten Sie zunächst Ihr Schnittziel festlegen. Unter Berücksichtigung der oben genannten Merkmale können Sie dann das Kreissägeblatt auswählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht, um die beste Leistung zu erzielen.

Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung zu Ihren Kreissägeblättern benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Unterschied zwischen Frässägen und Kreismessern

Veröffentlicht am 24 June 2024
Sägefräser und Kreismesser sind zwei wesentliche Werkzeuge zum Schneiden von Materialien, die sich jedoch in ihren Anwendungen und technischen Eigenschaften unterscheiden. Sägefräser, die häufig zum Schneiden von Metallen verwendet werden, zeichnen sich durch eine Verzahnung aus, die einen sauberen, gratfreien Schnitt ermöglicht. Die Anzahl der Zähne, die Zahnform und die Winkel variieren je nach Anwendung. […]